• Nu aber Horste...nich hier mit Schlamm schmeißen, wenn mer selber Dreck am Stecken hat....Mit 270 über die Bahn...einfach unverantwortlich, auch aus Umweltschutzgründen. Dein CO2 Fußabdruck...unterirdisch!...Das würde mir niemalsnich passieren:saint:

    Laut ist out...:saint:...aber leise ist Scheiße:evil:

    Einmal editiert, zuletzt von Gasmann ()

  • UrAltRocker

    sorry für meinen Schluss dazu ...


    Gasmann

    - Du bist ja gar nicht so jung, wie Du tust

    - das braucht keine Polizei ...

    - stell Dir nur mal vor, Du hast einen Unfall

    - ( hier ) zahlt die Versicherung !

    - nimmt aber Regress

    - Wenn eine Person umnietest is billiger

    - Wenn die Person im Rollstuhl is, dann

    - und i denk, bei Dir holen sie alles ...

    - dass mich umnietest is unwahrscheindlich

    - i kontrollier Di nich,

    HdE

  • Und der hatte abgefahrene Reifen? Oder was hat die Meldung ansonsten in diesem Fred zu suchen?

    Egal. Ich finde die Schweizer immer niedlich:


    Er musste seinen "Führerausweis" abgeben... Ich dachte, der wär schon lange tot.

    Und dann 102 km/h zu schnell. In der Schweiz gilt man doch schon bei 5 km/h drüber als Raser.

  • Er musste seinen "Führerausweis" abgeben... Ich dachte, der wär schon lange tot.


    . In der Schweiz gilt man doch schon bei 5 km/h drüber als Raser.

    so lange das braune Gebräu lebt, ist er nich dod...


    nene, das mit den 5 km/h darüber is sicher falsch, da bist noch kein Raser ..

    aber wir haben noch 30 km/h,

    Ihr nur 21 ...,

    also dann, wenn Eure Polithanseln das so hinkriegen, wie sie jetzt erst ca. 5 Jahre darüber geredet und Arbeitszeit verbraten habt.


    i finde da die Deutschen auch niedlich ...:)

  • 20201110_105358_autoscaled.jpgIch bin stinksauer!!

    Habe heute die Profiltiefe am Vorderrad meiner Thai gemessen,Laufleistung ca.3000 km,nur noch 2mm. ☹

    Originalbereifung Pirelli und ganz normaler Fahrstil.Irgendwas mache ich doch trotzdem falsch,bin ich eventuell zu langsam 🤔

    In diesem Sinne......

    der UrAltRocker

    Welcher Pirelli ist es denn ? Da gibt es ja auch Unterschiede.

    Und mach dir nix draus, 2 mm reichen doch noch eine Weile....je nach dem wie schnell der Reifen zum Schluß abbaut....

  • 8| Echt? Das sind die Standard-Drücke? Kommt mir jetzt ausgesprochen niedrig vor, kenn mich aber bei Triumph nicht wirklich aus.

    JA !!:)


    Tweety

    Extra für dich Schuhe angezogen und in den Stall getippelt.^^

    Pirelli Phantom Sportscomp

    Im Frühjahr kommt Pirelli Trail drauf!

    Ich bin gegen Zungenrausstrecker,Mittelfingerzeiger und Essensleichenposter;)Eigentlich bin ich gegen alles!:|

  • Da ich den Reifen nicht kenne, hab ich mal im Net gestöbert.... der Reifen bekommt nicht die besten Bewertungen. Laufleistung zwar mehr als bei dir, aber der Grip lässt wohl zu wünschen übrig.

    Bei meiner kleinen Monster funzt der Michelin Power 2 ct einwandfrei. Kannst ja mal schauen ob du eine Freigabe für dein Möpi bekommst .... könnte mir vorstellen dass der gut zu euch passt... also zu dir und deinem Möpi ....

  • Ja, der Reifendruck ist von der Beladung abhängig.

    Steht in der Bedienungsanleitung.


    Und ich würde aus der Reifenwahl auch keine Wissenschaft machen.

    Keiner von uns, der nicht auf der Renne unterwegs ist, wird je die Möglichkeiten der auf dem Markt befindlichen Reifen ausreizen.


    Ja, es gibt Reifenmodelle, die unterschiedliche Stärken und Schwächen haben.

    Ein Beispiel: Die Originalbereifung meiner Harley war auf den typisch amerikanischen Haltbarkeitsanspruch ausgelegt. Bretthart und bei Regen mit Vorsicht zu genießen. Dann nimmt man beim nächten Reifenwechsel einfach einen anderen Hersteller/ Reifen.

    Passt der (fürs eigene Gefühl), ist alles gut.

    Die ganzen Empfehlungen von anderen Fahrern brngen nichts.

    Es kommt immer auf dein Mopped, deine Fahrweise, dein Einsatzzweck und dein Popmeter an.

    Was auf der einen Maschine toll ist, muss es bei einer anderen noch lange nicht sein.

    Keine Panik!

  • Und ich würde aus der Reifenwahl auch keine Wissenschaft machen.

    Keiner von uns, der nicht auf der Renne unterwegs ist, wird je die Möglichkeiten der auf dem Markt befindlichen Reifen ausreizen.

    Die Möglichkeiten des Reifens (oder des Motorrads) nutze ich bei weitem nicht aus, dafür habe ich zu wenig Fahrtalent.


    Aber ich reagiere sehr empfindlich auf unterschiedliche Reifen und habe gelernt, dass große Fahrfreude oder Frusterlebnis (Regen) am anderen Ende der Gefühle für mich entscheidend von den Pellen abhängen.

  • Von mir auch mal paar Luftdrücke:

    Enduro trocken Vorn 0.9 Hinten 0.5

    Enduro nass Vorn 0.8 Hinten 0.3

    Surpermoto Vorn 2.1 Hinten 1,85

    Renne Vorn 2.4 Hinten 2.5 Sozia 2,9

    Tourenqualle Vorn 2.5 Hinten 2.5 Sozia 2,9

    Simson S50 Vorn 2.5 Hinten 2.5


    Hab dieses Jahr die alte Lady ( Thunderace) ,( Mopette für richtige Männer...Pause...innen, ohne Schwuchtel-ABS) , mal mit Michelin Road 5

    ausgestattet und muß sagen man denkt man hat ne neue Karre.

    Die sehr guten Testberichte kann ich nur bestätigen, man schafft es kaum den Reifen zum Rutschen zu bringen. Bevor man in Schräglage abfliegt,

    setzt erst alles andere auf. Die slickartige Flächen an den Seiten, sind über jeden Zweifel erhaben. Kaltgrip top. Selbst bei Regen in Schräglage bei vollem Rausbeschleunigen schafft man es kaum die Kiste quer zu ziehen.

    Die Dinger wären bestimmt auch was für unseren schnellen Horste aus CH ;)



    ..........da waren die Pellen grad mal 20 km drauf...........IMG-20201102-WA0038.jpg

    Laut ist out...:saint:...aber leise ist Scheiße:evil:

  • Ich Schnellmerker muss feststellen......Reifen,ganz schwieriges Thema!Hab ja nun Zeit bis zum Frühjahr,weil Weicheikennzeichen 3/11,da wird sich schon eine Lösung finden.

    Ich bin gegen Zungenrausstrecker,Mittelfingerzeiger und Essensleichenposter;)Eigentlich bin ich gegen alles!:|

  • Bei meiner kleinen Monster funzt der Michelin Power 2 ct einwandfrei. Kannst ja mal schauen ob du eine Freigabe für dein Möpi bekommst .... könnte mir vorstellen dass der gut zu euch passt... also zu dir und deinem Möpi ....

    Ich glaube, der passt nicht zu seinem Mopped. Jedenfalls grössenmässig. Ein Sportreifen wird normalerweise nicht in 18" hergestellt.

    Irgendwann kriege ich ihn..

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!