Lockdown Teil 2

  • Das sollte man sich mal Anschauen: Ärzte für Aufklärung:

    Dort gibt es einige Videos, die zum Nachdenken anregen.

    Sollten vor allen Dingen mal die anschauen, die hier andere mit den Atributen Coronaleugner, Aluhutträger...bis am rechten Rand stehende titulieren:


    Wenn ich bei Google " Ärzte für Aufklärung" eingebe, wird mir als erstes Ergebnis die Ärzte Zeitung angezeigt: Kammer distanziert sich. Als drittes das Ärzteblatt: Gruppierung verteilt irreführende Flugblätter. Und so geht es weiter. Also für mich ist diese Gruppe unseriös.

    Irgendwann kriege ich ihn..

    Einmal editiert, zuletzt von W.E.Coyote ()

  • Womöglich wäre es sinnvoller, wenn Frau Helmhold sich auf ihre Tätigkeit als Heilpraktikerin und Bewustseinserweiterin beschränkt (zu viele böse Zigaretten geraucht?) und Herr Arvay weiter Sachbücher über in Vergessenheitheit geratene Gemüsesorten schreibt. Eine Expertise für virologischen Sachverstand ist jedenfalls Beides nicht. Aber wem der Schuh paßt...

  • Laut MDR: 45Tausend in Leiptzsch...ob-wohl wenn das vom Regierungsfensehen kommt, war es sicherlich die doppelte Teilnehmerzahl, die für Freiheitsrechte und gegen die Coronamassenverdummung auf die Straße gehen.

    Also ein bissel Stolz ist man da schon, auf die ach so phösen phösen Sachsen. Nunja, hier hat man wenigstens Arsch in der Hose und läßt sich nicht völlig obrigkeitshörig, jeden Schwachsinn gefallen.

    Weiter so...und haltet durch!!!


    Ps: ...ach so ...ich vergas...alles rechtsradikal, AFD,Reichsbürger,FDJler, junge Pioniere...pfui, pfui,pfui....Deiwl...:evil:

  • Weil ja gerne Videos geschaut werden mal etwas, worüber man sich meines Erachtens Gedanken gemacht haben sollte.


    Warnung! Kein Stein der Weisen! Und der Schuldige ist noch nicht ausgemacht!

    Wenn man noch nicht angekommen ist, ist man noch unterwegs.

  • kann mir Bitte mal einer die "Alu-Hut- Pointe" übersetzen ?


    isdochwaristesistesnich ? 😀

    Als Aluhut-Träger bezeichnet man Anhänger von Verschwörungstherorien. Der Aluhut soll sie vor Wellen schützen, mit denen andere Menschen angeblich ferngesteuert werden.

  • Als Aluhut-Träger bezeichnet man Anhänger von Verschwörungstherorien. Der Aluhut soll sie vor Wellen schützen, mit denen andere Menschen angeblich ferngesteuert werden.

    Das ist auch der Grund, warum ich im öffentlichen Raum eine Maske trage!!


    (Achtung! Insidertip!!)


    Die Kameras überall scannen Gesichter!

    Und sobald ein Scan vollständig ist wird der betreffende Mensch durch einen willenlosen fernsteuerbaren Klon ersetzt!

    Alles gesteuert von Bill Gates!


    Setzt die Masken auf wenn Ihr nicht ausgetauscht werden wollt!

  • Als Aluhut-Träger bezeichnet man Anhänger von Verschwörungstherorien. Der Aluhut soll sie vor Wellen schützen, mit denen andere Menschen angeblich ferngesteuert werden.

    Dangge Mann




    😀


    Dangge Mann



    i war bisschen beschäftigt,

    musste noch 172 km mit 8,66l verbraten,

    unter 10 Grad wars und kühl,

    die Sonne gesucht und gefunden,

    keine Mücken mehr ... 😀

    LHzG

  • Moin Leute

    Jetzt mal ernsthaft,

    nachdem was jetzt in Leipzig abgegangen ist,

    dürfte es doch spätestens nächste Woche

    im ganzen Großraum kein einziges

    freies Krankenhausbett mehr geben ... :/

    I`m not old, I´m a RECYCLED Teenager

  • Naja .. vor Monaten gab es auch eine grossdemo in Stuttgart ...... aber nachweislich dadurch kein infektionsausbruch .

    Das hat wohl weniger mit dem Klientel, oder Masken zu tun

    Sondern vielmehr dass eben im Freien die aerosole , die nach Mehrheitsmeinung der Fachleute für die Infektionen hauptverantwortlich sind , im Freien eben sehr schnell verdünnen oder/und sich verflüchtigen .


    Es gibt eben keinen nachweislichen infektions-Hotspot der auf Aktivitäten im Freien zurückzuführen ist .

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!